Liebe Pferdefreunde, sehr geehrte Eltern!

Nun ist es also amtlich – auch in den Osterferien werden wir unsere Betriebe nicht öffnen dürfen. Um die Verbreitung des Corona Virus zu verlangsamen, gilt – zunächst -  bis zum 18.April  die Verordnung, dass Übernachtungen im touristischen Sinne nicht gestattet sind. Bereits geleistete Zahlungen werden wir Euch in der nächsten Zeit zurückerstatten.  Bitte habt Verständnis dafür, dass wir uns dafür einige Zeit einräumen, damit wir alles ordnungsgemäß erledigen können.

Wir sind unendlich traurig, dass ihr nicht anreisen dürft, aber die wichtigste Sache auf Erden ist die Gesundheit  – das müssen wir uns alle vor Augen führen und entsprechend handeln! Wie ernst die Lage ist, zeigen diese Maßnahmen! Nun heißt es durchhalten, alle zusammen schaffen wir das! Und es wird ein Danach geben! Sobald sich die Situation normalisiert und wir alle wieder ins gewohnte Leben zurück kehren dürfen, stehen unsere Türen selbstverständlich wieder für Euch offen! Bis dahin haltet Euch einfach an die vorgeschriebenen bzw. empfohlenen Regeln, damit das Ganze möglichst rasch ausgestanden ist. Helft mit, diese Verbreitung zu verlangsamen, damit das Gesundheitssystem nicht kollabiert.

Es gibt so viele, die sich nicht daran halten, aber wir wissen, dass wir uns auf EUCH verlassen können!

Passt auf Euch auf und bleibt gesund!

 

Herzliche Grüße

Euer Ride & Bike Team

Welcome to

RIDE & BIKE


Ob Reiter, Radfahrer, Angler, Wanderer oder einfach nur Erholungsuchende: unsere Mischung aus Natur und Komfort in den neu errichteten Blockhäusern und Wohnungen - alles in Verbindung mit modernen, geräumigen Stallungen für das eigene mitgebrachte Pferd- liegt direkt an der Hilter Schleuse und lässt den Aufenthalt für jedermann zu einem besonderen Erlebnis werden.
Genießen Sie Ihre Idylle inmitten der Natur!

mehr Informationen
home_rb_box1

Blockhäuser

home_rb_box2

Ferienwohnung

home_rb_box3

Pferdeställe

home_rb_box4

Reithalle

Das Emsland


Niedersachsens wilder Westen

Die idyllischen Flussläufe von Ems und Hase, die geheimnisvollen Moore, die dichten Wälder, geheimnisvolle Hünengräber und einige der schönsten Dörfer Niedersachsens prägen die grüne Landschaft des Emslands.

Auf rund 1100 Kilometern ausgeschilderter und vernetzter Reitwege können Reiter die Schönheit des Emslands entdecken.

Mit rund 3500 Kilometer bietet das Emsland auch ein gut ausgebautes Radwegenetz durch Wiesen und Wälder entlang der Flüsse und Seen.


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen